News

Die Dameneinzel sind gespielt!

Die Damenkonkurrenz ist nun vorüber und die Herrendoppel gehen an den Start. Große Überraschungen gab es nicht. Wir freuen uns jetzt auf Highspeed-Badminton aus Asien, Europa und der ganzen Welt. Kommt doch vorbei im Sportforum oder schaut euch Court 3 im Livestream an.

News Presse

YONEX German Junior 2020 – Tag 1

Pünktlich 9:00 Uhr starteten heute im Sportforum Berlin die ersten Spiele der YONEX German Junior 2020. Nachdem einige kurzfristige Absagen am Vorabend, insbesondere der Rückzug nahezu aller indischen Spieler, für reichlich Furore im Starterfeld gesorgt haben, kam es zu einigen kampflosen Spielen in den ersten Runden der Dameneinzel-, Herreneinzel- und Damendoppelkonkurrenz. Auf dem Plan standen 124 Matches, von denen am Ende „nur“ 95 gespielt wurden.

Trotzdem wurde bereits an diesem ersten Tage deutlich, wie hochklassig auch diese German Junior besetzt sind. Geschwindigkeit, Reaktion und Kampf vom ersten Ballwechsel an, große Überraschungen blieben jedoch aus. Soll heißen, die topgesetzten Spieler setzten sich durch, Spiele die „gewonnen werden sollten, wurden gewonnen“. Erfreulich sind natürlich die Siege der deutschen Spieler, von denen es einige gab.

Auch medial startete das Turnier überaus erfolgreich. Der Livestream, welcher erstmalig mit Unterstützung von SportdeutschlandTV und Gothaer Versicherung ins World Wide Web geschickt wurde, lief problemlos und erzeugte einiges an medialer Aufmerksamkeit. In Kombination mit Interviews und Posts im Social Media waren die YONEX Germn Junior an diesem ersten tag allgegenwärtig in der Badminton-Szene und sogar ein Stück darüber hinaus.

Morgen startet der zweite Tag um 9:00 Uhr mit der Mixed-Konkurrenz, gefolgt von der zweiten Runde im Herren- und Dameneinzel sowie Damendoppel und der Start im Herrendoppel.

Marcus Köster

News

Kian-Yu Oei eine Runde weiter!

Kian-Yu Oei (GER) ist der Lokalmatador der YONEX German Junior 2020. Er bezwingt in der ersten Runde Ilija Nicolussi aus Österreich glatt in zwei Sätzen (21:9, 21:10). Herzlichen Glückwunsch!

News

Livestream

Hey Leute,
in weniger als 1 Stunde geht es endlich los. Die YONEX German Junior werden das erstmal komplett Live im Internet übertragen. Court 3 ist ab 9.00 Uhr auf Sportdeutschland.TV zu sehen.
Viel Spaß!

https://sportdeutschland.tv/badminton/yonex-german-junior-2020-vorrunde

News Organisation Presse

YONEX German Junior 2020

Fast 330 Teilnehmer in Berlin, erstmals 5 Turniertage, Livestream wird bereitgestellt

Vom 4. – 8. März 2020 finden die internationalen Deutschen Badminton Meisterschaften der Jugend im Sportforum Berlin statt. Der Ausrichter, die SG EBT Berlin, kann dabei wieder einen neuen Melderekord verbuchen. Bis Meldeschluss haben 328 SpielerInnen aus 30 Ländern Europas, Asiens und Amerikas ihre Teilnahme angekündigt. Und mehr noch, aufgrund der Vielzahl der Meldungen wurden die Teilnehmerfelder der einzelnen Disziplinen vergrößert und das Turnier von 4 auf 5 Tage verlängert.

„Wir sind von dem Meldeergebnis regelrecht überwältigt. Dass wir den Melderekord vom letzten Jahr nochmal toppen können, ist überaus erfreulich. Wir freuen uns wieder auf ein hochklassiges und bestens besetztes Turnier, diesmal ja sogar einen Tag länger“, freut sich EBT-Präsident und Turnier-Manager Manfred Kehrberg. „Dieses phänomenale Meldeergebnis zeigt wieder einmal den enorm hohen Stellenwert der German Junior in der Welt. Und das freut natürlich auch das gesamte Organisationsteam und steigert die sowieso hohe Vorfreude und Enthusiasmus.“, so Manfred Kehrberg weiter.

Badmintonfans können sich auf Spielerinnen und Spieler aus aller Welt, vor allem aus den asiatischen und europäischen Topnationen wie Korea, Indonesien, Malaysia, Dänemark, Frankreich oder England freuen. Aber auch Badmintonexoten aus Brasilien oder gar Nepal gehen in Berlin an den Start. Die YONEX German Junior versprechen auch 2020 wieder eine enorm hohe Qualität und Internationalität im Teilnehmerfeld, was dieses Turnier seit jeher auszeichnet. Die Wettkämpfe starten am Mittwoch, 04. März, 9:00 Uhr. An vier Tagen werden dann die Finalisten der fünf Disziplinen ermittelt, die am Sonntag, 08. März die begehrten Titel ausspielen.

Wie schon in den letzten Jahren, werden die YONEX German Junior auch medial wieder einiges aufbieten. Neben der Webpräsenz www.german-junior.de, wird das Turnier vor allem wieder in den sozialen Medien präsent sein. Über facebook, Instagram und YouTube werden News, Erfolge und Überraschungen in die Welt getragen. Auch German Junior-TV wird dabei wieder auf Sendung gehen und in bewegten Bildern Eindrücke aus der Halle liefern. Als besonderes Highlight wird es in diesem Jahr einen Livestream geben. Durch die Unterstützung von Sportdeutschland.TV und Gothaer Versicherung werden  erstmals ausgewählte Spiele live im Internet gestreamt. Weitere Informationen zum Livestream wird es dann kurz vor dem Turnier geben.

Die SG EBT Berlin und der Deutsche Badminton Verband freuen sich auf die 12. YONEX German Junior in Berlin und begrüßen alle Badmintonfans und Interessierte in der Großen Halle des Sportforums Berlin.

Marcus Köster
SG EBT Berlin